logo
  • Ouran Koukou Host Club

  • Haruhi ist ein kluges Mädchen das leicht vom Pech verfolgt ist. So begibt es sich, dass sie noch vor dem ersten Schultag an der Elite-Schule für das sie das Stipendium erhalten hat, einen Kaugummi in ihrem Haar verfängt, und anstatt sich damit zu beschäftigen wie man den anders heraus bekommen k;nnte, schneidet sie die Haare einfach kurz. So erhält sie auch eine Jungenuniform, die zu einigen Missverständnissen führt.

    So möchte sie in aller Ruhe lernen und sucht einen Raum in dem das möglich ist. Dabei stößt sie "leider" auf einen seltsamen Clubraum. Der Host Club existiert um Mädchen glücklich zu machen, hier wird Tee getrunken, Kuchen gegessen und das alles in High-Class. Sie erschrickt und wirft dabei eine Vase um, die praktisch unbezahlbar ist. Da alle sie erstmal für einen Jungen halten und sie dabei eine wirklich gute Figur macht, soll sie ihre neuen Schulden somit im Club abarbeiten.
  • Ähnliche Anime

    Anime die Ouran Koukou Host Club ähneln

  • Fruits Basket

    Beide Anime sind "Reverse-Harem" und drehen sich um ein Mädchen welches doch sehr sympathisch ist. Beide Anime haben sehr viele lustige Momente und wirken auch nicht zu aufgesetzt. Alles in allem denke ich, wenn man den einen mag wird man auch den anderen mögen.

    Empfohlen von zomg
  • Kaichou wa Maid-sama!

    Beide Anime haben gut ausgearbeitete Charaktere, eine recht interessante Liebesgeschichte und bauen auf Situationskomik auf.

    Empfohlen von zomg
  • Kommentare

    • zomg: Ein Vertreter der etwas selteneren "Reverse-Harem" Gattung. Doch bevor die Jungs gleich Abstand nehmen, der Anime ist genial! Er strotzt geradezu vor Charme und Witz. Die Charaktere sind gut durchdacht und auch nicht unsympathisch. Es gibt wirklich tolle Momente und gerade die Situationskomik die durch das "männlich" sein von Haruhi entsteht ist oft recht einzigartig.
      Am 06.02.2014